Kategorien
Algemeen

Herausforderndes Verhalten vermeiden

Meine Kolleginnen Mona Giebel, Andrea Klein Dech und ich von SPFB-Niederrhein UG danken Jens Kremers von der Lebenshilfe Unterer Niederrhein, Kompetenzzentrum Autismus, für den tollen Fortbildung zum Thema „Herausforderndes Verhalten vermeiden“. Dies ist ein wichtiges Thema, um autistische Menschen zu betreuen. Neben einer guten theoretischen Erklärung wurden auch viele praktische Tipps gegeben. Und das interaktive Element sorgte dafür, dass jeder Fragen stellen konnte und das machte es besonders wertvoll!